Über mich

26. Juni 2009

Ich bin Christoph Bünte, freiberuflicher Software Entwickler aus Berlin, und das ist mein weblog als auch meine persönliche Seite.

Hauptsächlich arbeite ich mit Java und J2EE Technologien und schaue auf mehr als 2 Jahre Erfahrung zurück. Doch neuen Technologien stehe ich offen gegenüber. Aktuell eigne ich mir gerade Ruby on Rails an.

Ich erledige für Sie komplette Software Projekte, werde aber auch gerne unterstützend in laufenden Projekten tätig. Automatisiertes Testen ist ein wichtiger Teil meine Entwicklungsarbeit, deshalb werden sie keinen ungetesteten Code von mir erhalten.

Bisherige Projekte als freiberuflicher Softwareentwickler:

  • 03/08 – 07/09
    Projektunterstützung bei der Weiterentwicklung eines Internetportals für personalisierte Filmempfehlungen in einem 6 köpfigen Entwicklerteam. Eingesetzte Technologien: Ruby on Rails, MySQL, Test/Spec, Capistrano, Scrum, XHTML, ReST, Apache, Mongrel rake, online: http://www.moviepilot.de
  • 08/07 – 01/08
    Entwurf und Entwicklung eines Onlineportals in einem 3 köpfigen Entwicklerteam zur Vermittlung von Kinderbetreuungsdiensten und Nachhilfe-Dienstleistungen. Eingesetzte Technologien: Java, Stripes, MySQL, Captcha, Paypal, online: http://www.betreut.de
  • 06/07 – 08/07
    Entwurf und Entwicklung eines Onlineportals in einem 3 köpfigen Entwicklerteam zur Vermittlung günstiger Strom und Gas Tarif. Eingesetzte Technologien: Java, Struts 1.3, MySQL, online: http://www.toptarif.de
  • 02/07 – 05/07
    Webentwicklung für podcast.de. Eingesetzte Technologien: PHP5, Seagull, MySQL, online: http://www.podcast.de

Bisherige Projekte als angestellter Softwareentwickler:

  • 10/06 – 01/07
    Weiterentwicklung einer Sprachsoftware für einen großen Telefonie- und Internetanbieter. Eingesetzte Technologien: UML gestützte, testgetriebene Entwicklung mit Hilfe eines auf Java basierten VoiceXML Frameworks
  • 07/06 – 09/06
    Design und Entwicklung eines Webportales für eine deutsche Grossbank. Eingesetzte Technologien: Java Webframework JSF und JBoss
  • 04/06 – 06/06
    Design und Entwicklung einer Sprachsoftware für einen großen Kabel-TV Anbieter. Eingesetzte Technologien: UML gestützte Entwicklung mit Hilfe eines java basierten VoiceXML Frameworks
  • Diplomarbeit: Design und Implementierung eines Grammatikprozessors für einen W3C standardkonformen VoiceXML 2.0 Interpreter. Die Implementierung erfolgte in Zusammenarbeit mit dem JVoiceXML Open Source Projekt.

Bitte kontaktieren sie mich.

XING

Kommentare sind geschlossen